Meldungen Details

Filmabend in der Fischhalle

Das DRK-Hospiz für Hamburgs Süden lädt ein

Der Filmabend in Kooperation mit dem Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Hamburg-Ost ist Teil der Hamburger Hospizwoche (8.-16.10.2022), die sich dem Austausch über die Themen Sterben, Tod und Trauer widmet. Im Anschluss an den Film besteht die Gelegenheit zum Publikumsgespräch mit Seelsorgerin Hella Lemke und dem DRK-Team aus dem Hospiz für Hamburgs Süden.

Der Eintritt in die Fischhalle im Harburger Binnenhafen (Kanalplatz 16) ist kostenlos. Einlass ist ab 17 Uhr, Beginn 18 Uhr. Bitte bis 7.10. vorher telefonisch oder per Mail anmelden (Tel. 040 / 76 60 92-66, Mail an:
s.thiede@drk-harburg.hamburg).

Bildunterschrift: Lavinia Nagel, Fischhalle Harburg (v. l.), Seelsorgerin Hella Lemke, DRK-Fundraiserin Dr. Simone Thiede und Hospizleiterin Britta True laden ein zum Filmabend

Zurück

Navigation überspringen