Meldungen Details

Ein „guter Stern“ hilft dem Hospiz

Geschenk-Idee zu Weihnachten

Foto: Diese „guten Sterne“ gibt es für eine Spende ab 50 Euro für das Hospiz. Gestaltet wurden sie von der Design-Künstlerin Maya Meinecke (hinten).

Maya Meinecke stellt dem Harburger Roten Kreuz unentgeltlich von ihr kunstvoll gestaltete Sterne zur Verfügung, die jedem Spenden-Geschenk mit einem Wert ab 50 Euro beigelegt werden können. „Ich war schon mehrfach im Harburger Hospiz und finde es großartig, wie dort Menschen in ihrem letzten Lebensabschnitt unterstützt werden. Dazu möchte ich gern etwas beitragen“, erklärt die Design-Künstlerin. „Wer eine Spende an das Hospiz verschenkt, bekommt von mir einen ,guten Stern‘. Ich wünsche mir, dass ich viele davon vergeben kann.“
Dr. Dirka Grießhaber vom Harburger Roten Kreuz ergänzt: „Da die Kosten für einen Aufenthalt im Hospiz nicht vollständig von den Kassen übernommen werden, sind wir dauerhaft auf Spenden angewiesen. Wir sind Frau Meinecke sehr dankbar, dass durch ihre Sterne eine Hospiz-Spende zur attraktiven Geschenk-Idee wird.“
Wer eine Spende verschenken möchte, bekommt nach Zahlungseingang einen Geschenk-Gutschein zugeschickt. Darauf ist die Summe und – auf Wunsch – der Name des Beschenkten vermerkt. Ab einem Wert von 50 Euro wird ein Stern-Anhänger beigelegt.
Bestellungen nimmt das Harburger Rote Kreuz unter 040 / 766092-0 oder info@drk-harburg.hamburg entgegen.

Spendenkonto Hospiz für Hamburgs Süden:
Hamburger Sparkasse
IBAN: DE 5720 0505 5012 6220 8208
BIC: HASPDEHHXXX
Bitte als Verwendungszweck „Geschenk“ angeben!

Mehr Informationen unter:
www.hospiz-harburg.de

Zurück

Navigation überspringen