Unsere Betreuung

Unsere Betreuung

Im Hospiz in Hamburgs Süden bekommen die Gäste die Betreuung und Behandlung, die Sie benötigen und wünschen. Sie finden hier Gesprächspartner und Zuhörer, Zuwendung und Geborgenheit, Stille und Unterhaltung, ein eigenes privates Zimmer und frische Luft im Garten.

Die Betreuung umfasst:

  • Professionelle Pflege durch speziell geschultes Fachpersonal
  • Emotionale Unterstützung und Alltagsbegleitung durch Mitarbeiter unterschiedlicher Professionen und durch geschulte Ehrenamtliche
  • Ärztliche Betreuung: hochwirksame Medikamente, um Schmerzen, Ängste und weitere Beschwerden zu lindern
  • (Sozialrechtliche) Beratung durch Sozialpädagogen zu diversen Fragen, die sich jetzt stellen
  • Spirituelle Begleitung

Außerdem bieten wir:

  • Unterstützung der Angehörigen bei organisatorischen Fragen, zum Beispiel zu Anträgen oder zur Beerdigung
  • Gesprächspartner für trauernde Angehörige
  • Begleitung durch den Hospizverein Hamburger Süden e.V., zum Beispiel Besuche und Trauercafé
  • Offene Gemeinschaftsräume für Begegnungen mit anderen
  • Regelmäßige musikalische Angebote, Spiele- und Vorlesenachmittage, Maltherapie, kleine Feste und Ausflüge – je nach Wunsch des Gastes
  • Unterstützung der Angehörigen bei organisatorischen Fragen, zum Beispiel zu Anträgen oder zur Beerdigung
Navigation überspringen